Verkackt! Was jetzt?!

Verkackt! Was jetzt?!

Alles rund um das Thema Fuckup, Fehltritte, aber auch Depressionen und Burn Out

Alex Shep'Art

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach einer 3-jährigen Beziehung zu einer Frau, hat Alex mit Anfang 20 gemerkt, dass er Männer interessant findet. Lange hat er es für sich behalten, denn er hat Ablehnung befürchtet. Er erzählt uns was ihm Mut gemacht hat, wie sein Umfeld reagiert hat, von wem er am meisten Halt bekommen hat und wie sein Leben heute aussieht. Er ermutigt andere dazu sich selbst treu zu bleiben und sich immer vor Augen zu halten, dass es da draußen genug Menschen gibt, die einen so nehmen und lieben wie man ist! „There's nothing wrong with you. There's a lot wrong with the world you live in“ - Jeder hat das Recht zu lieben!

Alex, ein herzliches Dankeschön für das Interview und dafür, dass du es dir zur Aufgabe gemacht hast, andere dadurch zu inspirieren. Authentisch zu sein und ein Umfeld zu haben, in dem man sich nicht verstellen braucht, sollte selbstverständlich sein. Ich hoffe, wir haben mit dieser Podcast Folge ein bisschen dazu beigetragen!


Wollt ihr mehr über Alex wissen? Folgt ihm bei Instagram.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.